Zurück zum Timetable

Ich lerne den Spagat! – Chirurg*innen im Spannungsfeld zwischen Beruf und Familie

Datum: 21.04.2020
Beginn: 11:00:00
Ende: 12:30:00
Ort: Level 3 - Saal M2/3
Kategorie(n): Chirurgie
Vorsitzende:Frauke Fritze-Büttner (Berlin)
Tina Histing (Homburg (Saar))
Juniorvorsitzende:Tobias Fritz (Homburg (Saar))


Präsentationen:
11:00 - 11:24
ID: 1820  -  Vortragszeit: 18min, Diskussionszeit: 6min
Bin ich chirurgisch schlecht, wenn ich Teilzeit arbeite?
L.Schober, J.Bunse
Sana Klinikum Lichtenberg, Berlin


11:24 - 11:44
ID: 1821  -  Vortragszeit: 13min, Diskussionszeit: 7min
Chirurgie juche – Kinderwunsch ade? Optionen für eine Chirurgin während und nach der Schwangerschaft
M.Niethard
Helios Klinikum Berlin-Buch, Berlin


11:44 - 12:04
ID: 1822  -  Vortragszeit: 13min, Diskussionszeit: 7min
Familienplanung = Karriereende?
F.Eckoldt
Universitätsklinikum Jena, Jena


12:04 - 12:24
ID: 1823  -  Vortragszeit: 13min, Diskussionszeit: 7min
"Leben um zu arbeiten" ist out, "Leben beim Arbeiten" ist in! Was wünscht sich die Generation Z?
M.Menger
Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg


12:24 - 12:29
ID: 2049  -  Vortragszeit: 0min, Diskussionszeit: 5min
Diskussion und Zusammenfassung
T.Fritz
Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg (Saar)