Zurück zum Timetable

Bauchwandrekonstruktion, Laparostoma und viszeralchirurgische Notfälle

Datum: 21.04.2020
Beginn: 11:00:00
Ende: 12:30:00
Ort: Level 3 - Saal M6
Kategorie(n): Allgemein- und Viszeralchirurgie
Vorsitzende:Christoph Güsgen (Koblenz)
Andreas Paul (Essen)


Präsentationen:
11:00 - 11:11
ID: 483  -  Vortragszeit: 8min, Diskussionszeit: 3min
Welche Faktoren bedingen einen Faszienverschluss nach Offener Abdomen Therapie – Ergebnisse aus dem europäischen Laparostomaregister
J. F.Lock1, M.von Websky2, F.Berrevoet3, C.Galatioto4, K.Sörelius5, R.Fortelny6, T.Monchal7, F.Brennfleck1, D.Bulian8, F.Muysoms1, R.Schwab9, C.Güsgen9, C.-T.Germer1, A. G.Willms9
1Universitätsklinikum Würzburg, Würzburg
2Universitätsklinikum Bonn, Bonn
3Universitair Ziekenhuis Gent, Gent
4Cisanello University Hospital of Pisa, Pisa
5Rigshospitalet, University of Copenhagen, Copenhagen
6Sigmund Freud University, Wien
7Sainte Anne Military Hospital, Toulon
8Krankenhaus Merheim, Köln
9Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz, Koblenz

Abstract

11:11 - 11:22
ID: 317  -  Vortragszeit: 8min, Diskussionszeit: 3min
Abdominal Wall Expanding System (AWEX).Eine Operationstechnik für grosse Narbenhernien und Laparostoma. Neue Ergenisse einer Drei-Zentren-Machbarkeitsstudie.
D.Eucker1, O.Stern2, C.Luedtke3, R.Rosenberg1
1Kantonsspital Baselland, Bruderholz
2Asklepios Klink Hamburg, Hamburg
3Westpfalz Klinikum, Kusel

Abstract

11:22 - 11:33
ID: 323  -  Vortragszeit: 8min, Diskussionszeit: 3min
Postoperative Belastbarkeit der Bauchdecke und Hernieninzidenz nach Laparotomie und Laparoskopie - Ergebnisse einer nationalen Umfrage
C.Güsgen, A. G.Willms, C.Weber, R.Schwab
BundeswehrZentralkrankenhaus, Koblenz

Abstract

11:33 - 11:44
ID: 828  -  Vortragszeit: 8min, Diskussionszeit: 3min
Laparostoma nach Peritonitis: Eine einfache Methode für den raschen dynamischen Faszienverschluß
G.Müller, H.Stöckmann
Evangelisches Krankenhaus Kalk, Köln

Abstract

11:44 - 11:55
ID: 594  -  Vortragszeit: 8min, Diskussionszeit: 3min
Akute mesenteriale Ischämie: Inzidenz, Therapie und Sterblichkeit- Sekundäre Datenanalyse der bundesweiten DRG-Daten von 2005 bis 2014
M.Trenner, T.Eger, M. Salvermoser, H.-H.Eckstein, A.Kühnl
Klinikum Rechts der Isar der TU München, München

Abstract

11:55 - 12:06
ID: 517  -  Vortragszeit: 8min, Diskussionszeit: 3min
Hyperspektrales Imaging des Darmes bei akuter Mesenterialischämie: Eine Fallserie.
M.Mehdorn1, S. M.Rabe1, H.Köhler2, J.Takoh1, O.Lyros1, S.Niebisch1, I.Gockel1, B.Jansen-Winkeln1
1Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig
2Universität Leipzig, Leipzig

Abstract

12:06 - 12:17
ID: 984  -  Vortragszeit: 8min, Diskussionszeit: 3min
Akute mesenteriale Ischämie- Wann gibt es die Option der Anastomisierung ? -eine retrospektive Studie
V.Martini, A.-K.Lederer, J.Fink, S.Utzolino, R.Huber, S.Fichtner-Feigl, L.Kousoulas
Uniklinik Freiburg, Freiburg

Abstract

12:17 - 12:28
ID: 91  -  Vortragszeit: 8min, Diskussionszeit: 3min
Anwendbarkeit, Akzeptanz, Effektivität und Sicherheit der antibiotischen Therapie als Alternative zur Appendektomie bei unkomplizierter akuter Appendizitis
U.Ronellenfitsch1, D.Prechal2, I.Pechlivanidou2, S.Post2
1Universitätsklinikum Halle (Saale), Halle
2Universitätsmedizin Mannheim, Mannheim

Abstract