Zurück zum Timetable

Prophylaxe und Therapie postoperativer Komplikationen

Datum: 21.04.2020
Beginn: 09:00:00
Ende: 10:30:00
Ort: Level 3 - Saal M8
Vorsitzende:Wolf O. Bechstein (Frankfurt am Main)
Christoph Reißfelder (Mannheim)
Juniorvorsitzende:Jens Werner (Regensburg)


Präsentationen:
09:00 - 09:15
ID: 93  -  Vortragszeit: 12min, Diskussionszeit: 3min
Keynote Lecture: Die bundesweite Sterblichkeit und Komplikationsmanagment (Failure to rescue) nach viszeralchirurgischen Operationen in Deutschland.
P.Baum1, A.Wiegering2
1Universitätsklinik Heidelberg, Heidelberg
2Universistätsklinik Würzburg, Würzburg

Abstract

09:15 - 09:27
ID: 902  -  Vortragszeit: 9min, Diskussionszeit: 3min
Werden postoperativ symptomatische oder fatale Lungenembolien durch Anwendung von graduierten Kompressionsstrümpfen verhindert? Eine Propensity Score gepaarte retrospektive Analyse von 24273 Patienten
K.Suna
Asklepios Klinik Langen, Langen

Abstract

09:27 - 09:39
ID: 303  -  Vortragszeit: 9min, Diskussionszeit: 3min
Einfluss der Grösse des Zirkularstaplers auf die Inzidenz der postoperativen Anastomoseninsuffizienzen nach minimal invasiver Ösophagusresektion
D.Kröll, F.Martin, S.Knitter, M.Schmelzle, S.Chopra, C.Denecke, C.Denecke, T.Hofmann, U.Fehrenbach, J.Pratschke, M.Biebl
Charité - Universitätsmedizin Berlin, Berlin

Abstract

09:39 - 09:51
ID: 514  -  Vortragszeit: 9min, Diskussionszeit: 3min
Duodenale Perforationen: Neue Rolle der interventionellen Therapie
T.Vowinkel
RKK Klinikum Freiburg, St. Josefskrankenhaus, Freiburg

Abstract

09:51 - 10:03
ID: 631  -  Vortragszeit: 9min, Diskussionszeit: 3min
Präoperative Risikostratifizierung und Vorhersagbarkeit von postoperativen Pankreasfisteln nach PPPD anhand von CT-Untersuchungen am eigenen Kollektiv von 2012 bis 2018
L.Frohneberg1, H.Lapshyn1, K. C.Honselmann1, S.Deichmann1, L.Bolm1, U. F.Wellner1, D.Bausch2, T.Keck1
1Universitätsklinik Schleswig Holstein, Campus Lübeck, Lübeck
2Marien Hospital Herne, Herne

Abstract

10:03 - 10:15
ID: 729  -  Vortragszeit: 9min, Diskussionszeit: 3min
Die 3-60 Kriterien zur frühen Identifikation von Patienten mit postoperativer Leberdysfunktion und Mortalität nach Leberresektion
D.Ammon
Medizinische Universität Wien, Wien

Abstract

10:15 - 10:27
ID: 934  -  Vortragszeit: 9min, Diskussionszeit: 3min
20 Jahre endoskopische Vakuumtherapie in der Behandlung kolorektaler Defekte
F.Kühn, M.Burian, N.Beger, J.Zimmermann, M.Drefs, U.Wirth, M.Rentsch, J.Werner, T.Schiergens
Klinikum der Universität München, München

Abstract

10:27 - 10:32
ID: 2042  -  Vortragszeit: 0min, Diskussionszeit: 5min
Zusammenfassung
J.Werner
Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg